Montag, 30. Juli 2007

Orientalische Nächte + Female - 2005 + 2006

Ihr kennt das sicher, was man nicht alles noch mal machen wollte, und dann bleibt es doch liegen - und so sind mir seit 2005 etliche Videos von Orientalischen Nächten, Seminaren usw. liegen geblieben, die ich mitgefilmt hatte und die darauf warteten auf eine DVD überspielt zu werden.

Als Anfang hab ich jetzt mal alle Orientalischen Nächte und die Female der Jahre 2005 und 2006 auf eine DVD gepackt, einzelne Teile davon hatte ich ja zwischenzeitlich schon mal überspielt und an die beteiligten Tänzerinnen gegeben - oder besser gesagt sind es eigentlich zwei, denn die DVD unserer 15-Jahre-Orientalischen Nacht ist ja schon länger bei Euch angekommen. Ich hab jetzt auch mal Zeit gehabt, ein Cover zu schreiben.



wer das Cover haben will, hier ist es
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/DVDCover/

Donnerstag, 26. Juli 2007

Tribal-Happening + Shimmy-Seminar


zwei Bilder vom Tribal-Happening am vergangenen Samstag

Rückblick + Ausblick - Tribal Style
Mit den Seminaren und Kursen von Maggi, Elena und Tanja haben wir den Tribal Style bei uns neu belebt und als eigenen Tanzstil etabliert. Daraus hat sich ein "Tribe" gegründet, der  auch durch die Sommerferien jeweils Samstags, 16.30 Uhr, tanzt und sich auf den Kramermarktsumzug und die Female im Oktober vorbereitet, bei der 2 Auftritte stattfinden werden. (insgesamt werden wir mit 5 Auftritten bei der Female vertreten sein, Bauchtanz, Bollywood und Tribal - Einzelheiten dazu kommen bald)

In diesem Tribe, im Moment noch als Arbeitstitel "Tanja's Tribal" genannt, aber die Suche nach einem Namen läuft seit einiger Zeit, sind viele Frauen, die schon über eine Menge Tanzerfahrung verfügen. Ich denke, daß diese Gruppe gute Zukunftsaussichten hat, sich zu einem tollen Stamm entwickeln zu können, nach einigen Diskussionen und Abstimmungen von Wünschen und Absichten, und mit dem Engagement von Tanja Haake, Andrea Handke und Claudia Lindner, die als Lehrerinnen und "Stammesmütter" in diesem Bereich zur Verfügung stehen, wird sich ein kreatives, offenes Miteinander entwickeln können.

Maggi wird auch weiterhin diese Entwicklung mit begleiten, weitere Tribal-Seminare sind für 2008 in Planung

Elena wird ab September einen neuen Kurs anbieten, wie ja schon angekündigt, Tanztechnik für Bauchtanz-Frauen und Tribal-Tänzerinnen nach der Layering-Technik von Suhaila Salimpour sowie Tribal Basics - einen Einblick in diesen neuen Kurs hat Elena beim Tribal-Happening gegeben, an einem kurzen Video für Euch als Einblick dazu, arbeite ich zur Zeit, kommt bald.
Elena hat großes Interesse an Tribal Fusion, einer modernen Entwicklung des Tribal Style, welche große Geschmeidigkeit im Körper, Beweglichkeit und Kraft erfordert, welchen sie mit Perlatentia, der Gruppe, in der Elena in Hannover aktiv tanzt, sehr erfolgreich interpretiert. Perlatentia ist in Deutschland mittlerweile eine Referenz in diesem Stil.

Lust auf Tribal?
"Tanja's Tribal" ist eine offene Gruppe, Einstieg ist jederzeit möglich. Einige Bauchtanzerfahrung sollte man mitbringen, ebenso die Bereitschaft, sich in eine laufende Gruppe, die sich auf Veranstaltungen vorbereitet "reinzuwurschteln". Ebenso ist Elena's neuer Kurs auch geeignet für Frauen, die einen Einblick in den Tribal Style bekommen möchten. Dazu wird es von Zeit zu Zeit immer mal wieder Einsteigerkurse und -seminare geben für die Frauen, die Tribal von Grund auf kennen lernen möchten.



Sommerferienprogramm
Die wöchentlich stattfindenden Kurse sind gestartet, im Bauchtanz-Tanztechnik-Kurs "Technik pur", für Frauen ab ca. 1 Jahr Tanzerfahrung, Montags 18.00 Uhr sind noch freie Plätze, ein Einstieg im Laufe der Ferien ist jederzeit möglich, die Kursgebühr wird anteilig berechnet.

Der Yoga-Kurs am Dienstag ist so gut wie ausgebucht (na gut, ein oder zwei Plätze gäbe es schon noch), der Basics-Kurs am Donnerstag ist ausgebucht, neue Basics-Anfängerkurse starten am Dienstag, 04. September, 9.45 Uhr und Montag, 17. September 17.15 Uhr.

Auch Petra's Seminar in dieser Woche ist fast ausgebucht, im Shimmy-Seminar nächste Woche und auch für alle weiteren Seminare in den kommenden Wochen sind noch Plätze frei.

Nachdem in den Sommerferien im letzten Jahr alle Plätze sehr schnell vergeben waren und viele Frauen nicht mehr mittanzen konnten, haben wir unser Seminarangebot sehr ausgeweitet, so daß in diesem Jahr jede Frau auch ihr Wunschseminar machen kann (naja fast, leider mußten wir für den Basics-Kurs einer Frau absagen)

 
nächste Woche - Shimmy 3  - es sind noch 2 Plätze frei !


Montag - Donnerstag, 30. Juli - 02. August 2007 – Woche 2

Intensivseminar "Shimmy 3"

Anspruchsvolle Bewegungen und Schrittkombinationen mit Shimmy, afrikanischer Kontraktions-Shimmy mit Varianten, Beckenrotations-Shimmy, Vibrations- und Erdbebenshimmies, Toben bis zum umfallen, Stretching, Yoga -  
Shimmy-Lexikon – http://www.alice-dsl.net/birgit.kalusche/kaluscheb/html/shimmy-lexikon.html

Zeit: jew. 19.30 - 21.30 Uhr  -  
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch  -  
Kursgebühr: € 40,--   -  
Leitung: Birgit Kalusche  -  
Voraussetzung: Shimmy 2 oder vergleichbare Shimmy-Kenntnisse

Samstag, 21. Juli 2007

Sommer-Video-Abend - DVDs + Cover

Der Sommer-Video-Abend am Donnerstag in einer Art Variete-Atmosphäre mit den verstreut stehenden Tischen und den vielen Stühlen drum herum hat viel Spaß gemacht. Wir haben die Benefizshow "eine Tanzreise um die Welt" der Deutsch-Ägyptischen Gesellschaft und den Tag der Bewegung im Autohaus Braasch nochmal Revue passieren lassen.

Ich habe einige DVDs in Umlauf gegeben, die die beteiligten Tänzerinnen und Gruppen untereinander weiter kopieren, ausschließlich für den privaten Gebrauch. Ich habe Cover dafür geschrieben, hier könnt Ihr sie runterladen.




http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/DVDCover/ 

Dienstag, 17. Juli 2007

diese Woche - keine Spur von Sommerloch

auch wenn diese Woche die Sommerferien beginnen, bedeutet das nicht, daß bei uns nichts mehr läuft - das Programm in dieser Woche:

   

Montag - Bilder von gestern Abend - Hula, der Hit im Moment in vielen Gruppen, Carola hat dann noch themagerecht ein paar Blätter dekoriert

 

 

 ein Bild von unserem Video-Glühwein-Abend im Dezember

Donnerstag - Sommer-Video-Abend

Wann? Donnerstag, 19. Juli 2007, 19.30 Uhr
fühlt Euch alle eingeladen!!!
das ist der erste Ferientag, im Gruppenraum Haarenesch,
Video der Benefiz-Show in Lebensgröße mit Beamer,
 
volle Selbstverpflegung - also Getränke, Gläser, und auf Wunsch vieler Frauen nicht nur Knabberzeugs sondern auch gern etwas Obst, Gemüse, Fingerfood, Brot, Dips usw. bitte selbst mitbringen und eben entsprechend wohl besser auch Teller. Kein richtiges Büffet, aber nur Knabberzeugs ist den meisten dann doch zu wenig. Lassen wir uns mal überraschen, was wir zusammenzaubern.
 
Am 02. Juni fand die Benefiz-Show der Deutsch-Ägyptischen Gesellschaft statt, Fotos und Berichte dazu gab es ja hier im Blog. Ich habe nicht nur fotografiert, sondern auch die ganze Show mitgefilmt. Die Tänzerinnen in den Garderoben unter der Bühne haben von der ganzen Show nichts gesehen und so werden wir uns einen Abend Zeit nehmen, uns die Show in voller Länge und in voller Größe noch einmal per Video anzusehen. Also dieses Jahr nicht nur der Video-Glühwein-Abend vor Weihnachten sondern auch noch ein Sommer-Video-Abend.
 
 
 
    Donnerstag - das Sommerferien-Programm startet
 
Donnerstags, 18.00 Uhr - Bauchtanz-Basics-Kurs mit Andrea - der Kurs ist schon ausgebucht
 
und ab Montag dann der andere durch die Ferien durchlaufende Bauchtanz-Kurs -
 
Montags, 18.00 Uhr, ab 23. Juli - Bauchtanz  "Technik pur" - mit Tanja - hier sind noch Plätze frei - für Frauen ab ca. 1 Jahr Tanzerfahrung - für Urlauber: es kann auch nur der halbe Kurs gebucht werden!
 
 
 

Freitag - der Abschluß unseres Shakkti-Projektes

 

 

        Bilder aus Elena's Tribal Kurs

Samstag - Tribal-Happening -

alles fließt zusammen - das Finale des ersten halben Jahres - 15.00 - 18.00 Uhr -

die letzte Stunde von Elena's Tribal-Kurs fließt über und vermischt sich um 16.30 Uhr mit Tanja's Tribal. Ihr Frauen aus den Kursen von Elena, Maggi und Tanja fühlt Euch alle eingeladen.

Elena wird auch einen kurzen Einblick geben in den neuen Kurs, den sie Samstags ab September bei uns machen wird - Tanztechnik für Bauchtanz-Frauen und Tribal-Tänzerinnen aufgebaut nach der Layering-Technik von Suhaila Salimpour. Darauf freue ich mich sehr. Diese Technik ist weltweit mittlerweile heiß geliebt, in Deutschland noch relativ neu.

       

   

Montag, 16. Juli 2007

Telefon läuft wieder + neue FaxNummer

  mein Telefon war letzte Woche kaputt aufgrund des Gewitters hier in Oldenburg, bei dem weite Teile des Telefonnetzes zusammen gebrochen sind, seit Samstag könnt Ihr mich wieder erreichen - einige haben zig Mal versucht, mich zu erreichen, sich auch an die Geschäftsstelle gewandt, also ab jetzt - alles wieder normal

 neue Fax Nummer   (0441) 205 2828

und in diesem Zusammenhang hat sich dann auch gleich mein Faxgerät verabschiedet, ab sofort bitte alle Faxe an diese neue Nummer, das ist der zentrale Faxserver des OTB, die Faxe erreichen mich genauso schnell wie bisher

Der Internet-Anschluß war nicht betroffen, alle Mails haben mich erreicht.

Sonntag, 15. Juli 2007

Zimbeln in den Ferien - Üben für den Kramermarktsumzug

ein Bild von Donnerstag Abend, unsere Trainingsgruppe bei den Proben für den Kramermarktsumzug

Zimbeltanz 1

wir haben den Zimbeltanz 1 entwickelt als Kreistanz mit Zimbeln, um die Zimbelmuster, die wir in dieser Gruppe üben mit Tanz zu verbinden, sowohl mit dazu festgelegten Schritten, als auch frei getanzt, und wir haben es auch schon mal in Form eines Sonnentanzes gemacht, Ihr wißt schon, wegen dem ganzen Regen.

Das Zimbelmuster ist einfach, so daß noch Raum bleibt, zu tanzen. In der Vorbereitung für den Kramermarktsumzug haben wir den Zimbeltanz so umgebaut, daß er auch im Vorwärtstanzen funktioniert.

wir zählen zweimal bis 8, also läuft das Zimbelmuster über 4 Takte, kurz gesagt spielen wir 8 einzelne Schläge und 4 langsame Dreier-Schläge

1 - 8     8 x 1 Schlag - re und li abwechselnd

1 - 8     4 x langsamer DreierSchlag  re li re  -  1+2   3+4   5+6   7+8

wem das zu theoretisch ist - ich habe das mal aufgenommen und auf unsere Seite bei Myspace gestellt

http://www.myspace.com/otbdrumcircle

dort könnt Ihr Euch das anhören und mitzimbeln, die Tonqualität ist nicht so toll, unsere Aufnahmetechnik müssen wir nochmal verbessern

wir haben gestern in unserer Trommelgruppe auch mal versucht, begleitend dazu zu trommeln, hörte sich auch gut an

wir werden das Trommeln und Zimbeln und Tanzen dann nach den Sommerferien am 08. und am 22. September mit allen beteiligten Frauen und Gruppen zusammenfügen, wer Lust hat, kann gern noch mitmachen, sowohl beim Trommeln, Zimbeln oder Tanzen oder auch alles abwechselnd. Gebt mir einfach eine kurze Nachricht

Samstag, 14. Juli 2007

Trommeln in den Ferien - Üben per Internet

heute war unser letzter Trommeltermin vor den Ferien - in den Ferien machen wir Pause - aber Üben geht trotzdem! Wir haben heute noch einmal ein paar Stücke von unserem Trommeln + Zimbeln aufgenommen, ich habe sie auf unsere Seite bei MySpace gestellt, Ihr könnt sie Euch dort online anhören, sooft Ihr wollt, oder auch auf Euren PC runterladen 

http://www.myspace.com/otbdrumcircle

Viel Spaß beim mittrommeln und mitzimbeln!!

 Chiftetelli - klingt noch etwas rumpelig, aber wir üben dran  -

Dum TakTak TakTak Dum Dum Tak Pause

 das Zimbelmuster zum Baladi -

DumDum TakDum Tak Takketak Takketak Takketak Takketak - also einmal Baladi-Grundrhythmus (DumDum TakDum Tak) und 4 schnelle Dreierschläge (Takketak Takketak Takketak Takketak)

 Baladi - Tablas + Zimbeln

Mittwoch, 11. Juli 2007

Angebote am Wochenende - Verlegung von Elena's Tribal

Freitag Abend startet Gesche wieder mit dem Shakkti-Projekt in unser Wochenend-Programm, hier ein Bild vom letzten Freitag

am Samstag gibt es eine Veränderung:

Elena tanzt am Samstag in Hannover eine Show mit Ihrer Gruppe Perlatentia, aus diesem Grund verlegen wir die letzte Stunde ihres Kurses vom 14.07. auf den 21.07. und gestalten zusammen mit Tanja's Tribal ein Tribal-Happening am 21.07. -

Tribal Mail - alle Infos zu den Tribal-Angeboten habe ich an die Tribal-Frauen geschickt 

15.15 Bauchtanz-Basics

16.30 Trommeln + Zimbeln - hier ein Bild von vor zwei Wochen

Dienstag, 10. Juli 2007

Sommer-Programm - Pop-Choreographie

Sommerferienprogramm  -  Premiere! – das erste Mal: 5 Intensivseminare in den Sommerferien –  in jeder vollen Woche

Montag - Donnerstag, 23. – 26. Juli 2007 – Woche 1 - es sind noch Plätze frei!

"Pop-Choreographie" - Intensivseminar Choreographie zu aktueller Arabic Pop-Musik

Mit viel Spaß und guter Laune unterrichtet Petra eine Choreographie zu einem aktuellen Hit der Arabic-Pop-Szene. Spritzig, Kokett, frech, wird dieser Workshop zu einem Erlebnis.

Zeit: jew. von 19.30 - 21.30 Uhr  -  Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch   -  Kursgebühr: € 40,--  -  Leitung: Petra Sindermann  -  Voraussetzung: ab mutige Basics 2

Die Musik zum Seminar !   ist von Ahmed el Sherif - Teilnehmer von Star Academy 4 im Libanon, ja genau, sowas wie Deutschland sucht den Superstar, der Titel heißt "Sahran Maaki El Lela" - das Video mit der Musik könnt Ihr Euch hier ansehen  http://www.youtube.com/watch?v=lX5WSe-cOPc

 Petra beim Sommertraum im Eversten Holz

Montag, 9. Juli 2007

Sommer-Programm - Isis-Wings

Auch im Bauchtanz gibt es gewisse Modeerscheinungen und wir greifen diese immer gern auf - der absolute Hit im Moment sind die Isis-Wings, oder auf deutsch Isis-Flügel, benannt nach der Darstellung der Göttin Isis mit Flügeln, ein Schutzsymbol

Viele Frauen haben mich und auch Tanja angesprochen, ob wir nicht die Isis-Wings mit in das Programm des Seminars "Schleier 2" von Tanja mit aufnehmen können. Können wir, etliche der Techniken in Schleier 2, wie Posen mit dem Schleier und auch Drehungen werden mit den Isis-Wings genau gleich getanzt, so daß das prima ins Konzept paßt.

 

ein Bild aus dem Frühjahr 2006, auf unserer Ägyptenreise haben wir uns reichlich mit Isis-Wings-Schleiern eingedeckt (Annette hat gleich 3 Stück gekauft, ich "nur" zwei)  - hier seht Ihr einige davon

Isis-Wings-Schleier ganz einfach selbst gemacht

ein Bild von den Proben für die Female 2003, dort haben wir mit einer anderen Variante der Isis-Wings-Schleier getanzt, die sich ganz einfach selbst herstellen läßt, zwei Rund- oder Rechteck-Schleier mit Sicherheitsnadeln an einem Stock befestigt (ca. 70 cm bis 1 Meter lang, ca. 12 bis 15 mm Durchmesser, gibt es in jedem Baumarkt)

Kerstin Gade bei der Female 2003, die freien Enden des Schleiers können hinten am Kostüm festgesteckt werden, es sind noch mehr Varianten möglich, ich werde die Tage noch ein paar mehr Fotos raussuchen und hierzeigen

Montag - Donnerstag, 06. – 09. August 2007 – Woche 3 - es sind noch Plätze frei!

Intensivseminar "Schleier 2 + Isis-Wings"Verschiedene Möglichkeiten, den Schleier am Körper zu drapieren - Möglichkeiten, wie man drapierte Schleier abtanzt - Posen mit dem Schleier - Diverse Techniken, den Schleier zu bewegen - Drehungen mit dem Schleier - Figuren mit dem Schleier - Bitte mitbringen: Schleier - Voraussetzung: Grundkenntnisse Schleiertanz

Zeit: jew. 19.30 - 21.30 Uhr  -  Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch  -  Kursgebühr: € 40,--  -  Leitung: Tanja Haake

Das Sommerferien-Team

Wir gestalten das Programm für Euch!  von links: Andrea Handke, Tanja Haake, Annette Lenz, Birgit Kalusche, Petra Sindermann

Durch die Ferien tanzen + Sommer-Yoga - drei wöchentliche Kurse - es sind noch Plätze frei!

 

Bauchtanz-Basicskurs – für Anfänger + zum auffrischen und wiederholen

Donnerstags, ab 19 Juli 2007 - Zeit: jew. Von 18.00 – 19.15 Uhr, 6 Termine  -  Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch  -  Kursgebühr: € 37,50, € 13,-- für OTB-Mitglieder  -  Leitung: Andrea Handke

 

Technik pur – Ausfeilen, Schleifen, Polieren

üben und Wiederholen grundlegender Techniken aller Basisbewegungen (Hüften, Arme/Hände etc.), Variationen, Kombis, neue Kreationen

Montags, ab 23. Juli 2007  -  Zeit: jew. 18.00 – 19.15 Uhr, 6 Termine  -  Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch  -  Kursgebühr: € 37,50  -  Voraussetzung: ab Basics 2 oder ab ca. 1 bis 2 Jahre Bauchtanzerfahrung -  Leitung: Tanja Haake

 

Sommer-Yoga –

Wir starten mit einem sanften Aufwärm-Programm, schütteln alle Anspannung ab, räkeln, dehnen, strecken und recken uns, lassen den Alltag hinter uns. Lassen den Atem wieder fließen, speziell für die Gruppe nach Wünschen der Teilnehmer ausgesuchte Körperübungen werden erklärt, gezeigt, gemeinsam probiert, schon gelernte Übungen werden wiederholt, variiert, die eigenen Lieblings-Yoga-Übungen stellt Ihr Euch beim "freien Yoga" zusammen, je nach Lust und Laune. Eine geführte Entspannung als Abschluß der Stunde läßt Euch ausgeglichen wieder in den Alltag gehen  -  bitte mitbringen: Pullover, dicke Socken

Dienstags, ab 24. Juli 2007, Zeit: jew. von 18.00 – 19.15 Uhr , 6 Termine  -  Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch  -  Gebühr: € 37,50  -  Voraussetzung: keine  -  Leitung: Birgit Kalusche + Annette Lenz

Samstag, 7. Juli 2007

Sommertraum im Eversten Holz

das Wetter hat mitgespielt, es war trocken, kein Regen, es war warm und es gab sogar etwas Sonne - beim Sommertraum im Eversten Holz - die Wüstenrosen, unsere Weit Fortgeschrittenen Gruppe am Mittwoch um 18.00 Uhr war eingeladen, das Programm mit zu gestalten.

Ihr habt klasse getanzt, super klasse.

Die Organisation Evasenio, eine Seniorenberatung der Evangelischen Kirche, die ihre Aufgabe darin sieht, Senioren zu unterstützen, damit sie möglichst lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben können, möchte mit diesem Benefiz-Stadteillfest Geld sammeln, um ihre Arbeit zu finanzieren. So etwas unterstützen wir gern.

ein Ausschnitt aus "Chocolata" ein Saidi Pop