Freitag, 28. November 2008

Sport Lokal - Bericht von der Female



ein paar Szenen aus Sport Lokal mit Monika Reckemeyer - der Bericht von der Female





Karin am Stand des Stadtsportbundes informiert über die Angebote des OTB

Donnerstag, 27. November 2008

Sonntag - sanfte Summ-Meditation


Sonntag - 1. Advent


Sanfte Summ-Meditation - Nadabrahma - es sind noch Plätze frei

Nadabrahma kommt aus dem Tibetischen und bedeutet "Die Welt ist Klang", wir werden uns einklinken in das Tönen und Klingen der Welt und ganz in unsere Mitte kommen. Diese Meditation paßt einfach zum 1. Advent, ich freu mich drauf.


Diese Meditation basiert auf einer alten tibetanischen Technik des Summens, welches herrliche Vibrationen im Körper hervorruft und einer Handbewegung, die die Energie im Körper zentriert. Sie hilft die Seele aufzuräumen und wirkt sehr nachhaltig. Meine Lieblingsmeditation. Als Abschluß eine Yoga-Sequenz und eine Entspannung. Bitte mitbringen: dicke Socken, Pullover und falls vorhanden ein (Meditations)-Sitzkissen, oder eine zusammengerollte Decke
 
Sonntag, 30. November 2008
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
Kursgebühr: € 10,--
Leitung: Birgit Kalusche


Mittwoch, 26. November 2008

Freitag - Orientalische Nacht in Cloppenburg

ein paar Impressionen von der Orientalischen Nacht in Cloppenburg in 2006
die Bilder findet Ihr hier
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/Shows/Heidis%20Show%202006/


alle zwei Jahre lädt Heidi ein zu einem Showabend - der Orientalischen Nacht in Cloppenburg -
am Freitag Abend ist es wieder soweit



Heidi - ganz links - mit den WüstenRosen

Sonntag, 23. November 2008

das neue Programm für 2009!!



Ein paar Gedanken zum neuen Programm

Hier ist es, unser Programm für 2009, und es ist wieder gelungen, in unserem 18. Jahr, ein fantastisches Programm zusammen zu stellen.

An dieser Stelle ein Dank, an alle unsere Lehrerinnen, die dieses ermöglichen und mit ihrem Engagement und ihrer Neugier auf Neues dafür sorgen, dass wir uns stetig weiter entwickeln.

In diesem Jahr neu sind die Workshoptage, die es ermöglichen, alle aktuellen Trends aufzugreifen, die so zahlreich entstehen im Moment, ein Boom an Kreativität, die interessantesten Strömungen haben wir für Euch ausgewählt


Das Programm hier für Euch zum runterladen (pdf 300KB)
http://www.alice-dsl.net/birgit.kalusche/2009BauchtanzimOldenburgerTurnerbund2009.pdf

Samstag, 22. November 2008

Orientalische Nacht - Büffett + Tänze



war das Büffett lecker, Ihr habt Euch große Mühe gegeben, es waren viele sehr leckere, mit viel Aufwand gemachte Speisen dabei, viele Varianten mit Datteln gab es, ein ganz paar der wundervollen Sachen habe ich fotografiert

und ein ganz besonderes Lob an Euch alle, wir waren schnell mit dem Aufräumen fertig, es war nichts rumgeschmiert und das meiste ausgeliehene Geschirr war auch wieder abgewaschen und in den Schrank geräumt worden, Kompliment, so mögen wir das

alle Fotos von der Orientalischen Nacht findet Ihr hier
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/OrientalischeNacht/2008%20November/

Donnerstag, 20. November 2008

Orientalische Nacht - die ersten Fotos

Regina hat einen wunderschönen Schleiertanz für uns getanzt zur Musik von Milva "1001 Nacht"


es war eine kuschelige Orientalische Nacht, mit einer Atmosphäre schon fast wie unsere ganz frühen Orientalischen Nächte, von denen viele so oft schwärmen, eine entspannte Atmosphäre, viel Zeit zum Klönen und Tanzen und natürlich zum Essen und Shoppen. Ein großer Dank an die vielen Frauen, die beim Auf- und Abbau geholfen haben.


Tanja's Leucht-Pois

Mittwoch, 19. November 2008

Sport lokal TV



TV.Sendung "sport lokal" im Lokalsender oeins
Mittwoch  19. November 2008 - 18.30 Uhr

Wiederholungen:
Mittwoch 19.11.08 :       22.30 Uhr,
Donnerstag 20.11.08:     18.30 Uhr und 22.30 Uhr
Sonntag 23.11.08:         14.30 Uhr

Programmpunkte:

Projekt PRO: „ALLE VERSCHIEDEN - TROTZDEM GLEICH“
Fußballturnier im VfL Stadion

Female 2008: Rückblick

Filmbeitrag vom Frauensporttag 2008

Montag, 17. November 2008

Orientalische Nacht

Regina + Tanja möchten Euch einen Tanz schenken

34. Orientalische Nacht – Tanzfest für Frauen

Mittwoch, 19. November 2008
Zeit: 20:00 Uhr
Ort:  Gymnastikraum Haarenesch 2
Eintritt: Beitrag zum Büfett

Essen + Trinken: in den Picknickkorb bitte auch Geschirr und Besteck + 
Gläser und Getränke einpacken – bitte keine Pappteller
Verpackungen + leere Flaschen bitte wieder mitnehmen
einige Anregungen zum Büffett
 http://bauchtanzinoldenburg.blogspot.com/2006/12/das-bffett.html

Ergänzung 19.11.2008 -  
erste Fotogalerie wieder integriert
ich hatte bei den Infos zu unseren Fotos (ganz unten auf der Seite) schon darauf hingewiesen, daß es möglich sein würde, die Fotogalerien wieder zu integrieren. Es funktioniert zwar etwas anders, aber die Fotogalerie zu dem Artikel oben, Anregungen zum Büffett ist wieder drin


keine Straßenschuhe - über Hilfe beim Auf- und Abbauen freue ich mich sehr

Parkplätze 
Die Einfahrt zum Parkplatz erfolgt nach der Umgestaltung jetzt über die Eike-von-Repkow-Straße, also von der anderen Seite, wo Ihr bisher immer rausfahren konntet

Geschenke - ein paar Worte zu den Showtänzen bei unseren Orientalischen Nächten

Ich bekam dieses Mal sehr viele "Bestellungen", was denn als Show bei der Orientalischen Nacht zu sehen sein sollte. Von daher hier einmal ein paar Worte dazu, wie es zu diesen Tänzen kommt.

Während wir uns im Laufe des Jahres überlegen, welche Gruppe oder welcher Tanz zu einer Veranstaltung passen, an der wir teilnehmen wollen, wie z.B. die Female, und dann in den Gruppen vorbereiten, funktioniert das bei der Orientalischen Nacht ganz anders.

Das wird nicht von mir geplant. Sondern wenn sich eine Frau oder eine Gruppe entschließt, "ich möchte den Frauen auf der Orientalischen Nacht einen Tanz schenken", dann kommt sie auf mich zu und sagt es mir, das sind Geschenke. Gibt es etwas schöneres, als einen Tanz geschenkt zu bekommen? Und da die Orientalische Nacht ein Tanzfest ist und kein Showabend, hat sich die Anzahl von zwei Tänzen sehr bewährt.

Du möchtest auch einen Tanz verschenken?
Dann sag es mir und ich merke Dich oder Deine Gruppe für die nächste Orientalische Nacht vor, es spielt keine Rolle, wie lange jemand tanzt oder wie gut eine Gruppe ist. Tänze kommen von Herzen! Wir mögen Geschenke die von Herzen kommen!!!

Freitag, 14. November 2008

Female - Ausstellung - Makeup

Tamrhenna - und noch ein paar wundervolle Bilder von der Female, fotografiert von Wolfgang
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/Shows/Female%202008/


Vernissage

Rena Behnke, oben auf dem Bild ganz rechts, tanzt nicht nur, sie malt auch, und eröffnet die Ausstellung Ihrer Bilder mit einer Vernissage am 23. November 2008, 16.00 Uhr im Litfaß in der Lindenstraße.

     Bild: Mittwochs-Zeitung




Carola's Makeup-Videos

Zu den neuen Tanzstilen wie Tribal Fusion und Gothic Belly Dance braucht es ein Outfit und Makeup, was sich vom Bauchtanz doch erheblich unterscheidet. Carola hat bei YouTube ein paar Videos mit Schminktipps zu verschiedenen Stilen zusammengetragen und als Playliste abgespeichert. Werft mal einen Blick rein
http://www.youtube.com/view_play_list?p=84D9B1CBB0448CD5



Dienstag, 11. November 2008

Regenbogen-Fächerschleier

direkt geschickt aus Beijing/China, gerade von der Post abgeholt, ausgepackt und mal probiert, Carlo hat ein paar Bilder gemacht - der Regenbogen-Fächerschleier

einer der neuen Trends - Tanz mit dem Fächerschleier

die Töchter des Mondes am Donnerstag Abend haben sich dieses Thema gewünscht, Fächerschleier gibt es in verschiedenen Ausführungen - 1,5 Meter lang, 1,8 Meter, der Regenbogenschleier ist 3 Meter lang. Es gibt sie in vielen Farbkombinationen.

Ursprung ist in den chinesischen Tänzen, genau wie die Schleierärmel, mit denen die Yasminblüten tanzen


Für alle, die Lust haben, den Fächerschleier-Tanz kennenzulernen - es wird ein Seminar geben - im März nächsten Jahres.



Ergänzung 13.11.2008: 
Bezugsquellen
ich bin die letzten zwei Tage oft gefragt worden, wo es diese Fächerschleier (englisch - Fan Veil) denn gibt
ich habe hier bestellt - http://stores.ebay.com/UNIVERSAL-CURIO

weitere Quellen:
http://www.bellydancefans.com  
www.sakkara.de
und auch bei Imke (Amira) soll es sie bald geben

zu den Schleierärmeln - die haben wir selbst genäht, gibt es nirgends zu kaufen soweit ich weiß, eine Nähanleitung werde ich mal schreiben, oft nachgefragt von Euch - auch zu den Schleierärmeln werden wir ein Seminar anbieten

es wird also so etwas wie einen Chinesischen Tag im nächsten Jahr geben (08. März 2009), auch mit dabei, Elemente aus dem Qi Gong, verbunden zu Musik, für fließende und anmutige Bewegungen

Montag, 10. November 2008

Die Wüstenrosen + neue Menüleiste


Die Wüstenrosen bereiten sich vor auf einen Auftritt bei Heidi`s Show Ende November in Cloppenburg, hier ein paar Bilder von der ersten Kostümprobe
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/Gruppen/WuestenRosen/


das Programm 2009
seit ein paar Wochen bin ich in der Planung und das Wochenende über habe ich an unserem neuen Programm für 2009 geschrieben, es nimmt langsam Formen an. In den Zeiten, der vielen neuen Tanzstile, die auftauchen, ist es eine Herausforderung, alles in unserem Programm unterzubringen, so daß Ihr die neuesten Trends ausprobieren und kennenlernen oder auch vertiefen könnt. Oldenburg ist zwar nicht der Nabel der Welt, aber tänzerisch wollen wir immer up to date sein.
Nächste Woche zur Orientalischen Nacht wird das Programm fertig sein.


neue Menüleiste - Themen/Label
dieses Blog ist einfach klasse, alles wovon ich immer schon mal dachte "so etwas müßte es auch nochmal geben", ist hier machbar. Ihr habt es in den letzten Tagen vielleicht schon gesehen, die neue Menüleiste oben auf der Seite.

Einzelne Artikel aus den letzten zwei Jahren hier im Blog können mit einem Stichwort versehen werden, oft auch Tags oder Label genannt und diese Stichworte können in eine Menüleiste eingebaut werden, so daß Referenz-Artikel zu einem Thema gesammelt erscheinen, wie z.B. Artikel zur Aus- und Fortbildung unserer Lehrerinnen in den letzten zwei Jahren, Überblick über die aktuellen Trends, die Artikel zu den Tribal Fusion-Kostümen, wo bekomme ich Trommeln her.......

Und.......
da die Infos zu unseren Fotos für die Seitenleiste zu umfangreich geworden sind, habe ich sie ganz nach unten auf die Seite geschoben, schon gefunden?? - im Gästebuch gibt es ein neues Rezept und Eure neuesten Kommentare können in der Seitenleiste jetzt auch mit angezeigt werden.

Mittwoch, 5. November 2008

Der Winter-Zaubergarten


Freitag, 07. November 2008
Yoga Dance Projekt - In die dunkle Jahreszeit - es sind noch Plätze frei

Mit Yoga und Tanz die Energien ins Fließen bringen. Yogaübungen und Tänze bringen uns in Kontakt mit den Themen und Energien der Jahreszeit und der jeweiligen Jahreskreisfeste.

Zeit: Freitag, 07. November 2008, 20.15 – 22.15 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
Kursgebühr: € 10,--
Leitung: Annette Lenz
Bitte mitbringen: dicke Socken, Pullover



Sonntag, 30. November 2008
Sanfte Summ-Meditation - Nadabrahma

Diese Meditation basiert auf einer alten tibetanischen Technik des Summens, welches herrliche Vibrationen im Körper hervorruft und einer Handbewegung, die die Energie im Körper zentriert. Sie hilft die Seele aufzuräumen und wirkt sehr nachhaltig. Meine Lieblingsmeditation. Als Abschluß eine Yoga-Sequenz und eine Entspannung. Bitte mitbringen: dicke Socken, Pullover und falls vorhanden ein(Meditations)-Sitzkissen, oder eine zusammengerollte Decke

Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
Kursgebühr: € 10,--
Leitung: Birgit Kalusche



Dienstag, 16. Dezember 2008
Lichterfest - Tänze zur Wintersonnenwende
 
Wintersonnenwende - das ist der kürzeste Tag und die längste Nacht.  Die Tage werden wieder länger, das Licht kehrt zurück, und der nächste Zyklus, das nächste Jahr beginnt.

Es wird die Geburt des neuen Jahres gefeiert, das Wiederkehren des Lichtes. Die Tage werden länger und es kündigt sich die Wiedergeburt der Natur und die Aussicht auf neues Leben an. Es werden Kerzen angezündet, die als Symbol des Lichtes und neuen Lebens gesehen werden.

Wir feiern ein Fest des wiederkehrenden Lichts, mit Kerzen, Tänzen und Ritualen. Es gibt die Gelegenheit, Abschied zu nehmen vom alten Jahr und Vergangenes dem Feuer zu übergeben. Wir wollen einen Moment innehalten im Flug der Zeit.

Dienstag, 16. Dezember 2008
Zeit: 19.30 Uhr - 22.00 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
offen für alle - bitte Gläser und Teelichter mitbringen und wer mag, weiße Kleidung



Freitag - Sonntag, 02.-04. Januar 2009
Jahresanfangs-Seminar 

Tänze + Essenzen
Bachblüten-Tänze + Bachblüten-Yoga

Zeit: jew. 19.30 – 21.30 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
Kursgebühr: € 30,--
Leitung: Birgit Kalusche
bitte mitbringen: Pullover + warme Socken

Montag, 3. November 2008

Female - die Bilder Teil 3


viele wirklich wunderschöne Bilder von der Female - fotografiert von Florian - zu finden unter
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/Shows/Female%202008/


Alle unsere Fotos - der Überblick
vielleicht habt Ihr es schon gefunden, etwas versteckt ganz unten am Ende der Seite, findet Ihr jetzt immer die aktuellen Infos zu unseren Fotos, und auch noch ein paar Bilder von der Female und die jeweils neuesten hochgeladenen Bilder bei Photobucket .........

Female im Oeins - Sport Lokal 19. November 2008 - 18.30 Uhr
wie Ihr dem lieben Brief von Monika entnehmen könnt, gibt es Ausschnitte von der Female im Oeins, da ist Orientalische Nacht, aber es wird ja öfter wiederholt, ich werde die Termine dann hier nochmal aufschreiben, wer selbst nachsehen möchte www.oeins.de




Dankeschön – female 2008

Im Namen des Stadtsportbundes bedanke ich mich sehr herzlich bei allen Gruppen ,die auf der female 2008 aufgetreten sind. Ich weiß sehr wohl, wie viel Arbeit und auch Zeit es kostet, diese Auftritte für die Showbühne vorzubereiten und zu organisieren und deshalb allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern  meinen besonderen Dank. Dankeschön aber auch den  Helferinnen am Stand des Stadtsportbundes, ich weiß diese Hilfe zu schätzen.
.
Ob klein oder groß, jung oder alt, Mann oder Frau,  alles tummelte sich auf der Bühne der Weser-Ems-Halle und zeigte ein abwechslungsreiches  tolles  Sportangebot. Kein Wunder, dass die Messebesucher begeistert  applaudierten und ich bin sicher, einige werden wir in unseren Vereinen wieder finden, weil wir sie mit unserer Begeisterung für den Sport anstecken konnten.

Ich kann nur sagen : „Hurra, es hat alles geklappt. Ihr wart pünktlich und fit zur Stelle – auch wenn ich manchmal zwischendurch darum zittere – mir hat es Spaß gemacht !“

Ich denke, wir sind inzwischen ein tolles Team und freue mich, wenn ich auch nächstes Jahr wieder darauf zurückgreifen kann. Der  Termin steht schon:  female 2009 am 17. und 18.Oktober .

Ausschnitte aus dem Sportprogramm der Messe female gibt es  in der Sendung sport lokal im Lokalsender Oeins am Mittwoch 19.11.2008 um 18.30 Uhr.

Monika

Reckemeyer
Vorstandsmitglied für Frauen im Sport
Des Stadtsportbundes Oldenburg


im Interview mit Monika Reckemeyer