Dienstag, 23. November 2010

Tibetische Summ-Meditation am Sonntag



Sanfte Summ-Meditation Nadabrahma

Körper und Seele aufräumen mit Summen und Yoga am 1. Advent

Diese Meditation basiert auf einer alten tibetischen Technik des Summens, welches herrliche Vibrationen im Körper hervorruft und einer Handbewegung, die die Energie im Körper zentriert. Eine Yoga-Sequenz und eine Entspannung runden den Nachmittag ab.

Diese sanfte Bewegungsmeditation hilft, die Seele aufzuräumen, wirkt sehr nachhaltig und paßt ideal zum 1. Advent. Meine Lieblings-Meditation.

Sonntag, 28. November 2010 - für Kurzentschlossene sind noch ein paar Plätze frei! (25.11.2010)
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
Gebühr: € 10,--
Leitung: Birgit Kalusche
Bitte mitbringen: dicke Socken, Pullover und
falls vorhanden ein (Meditations)-Sitzkissen, oder eine zusammengerollte Decke

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen