Donnerstag, 19. Mai 2011

3. Ostfriesische Walpurgisnacht





Im Gulfhof Meevenburg fand die 3. Ostfriesische Walpurgisnacht statt, das ist in Osteel, kurz vor Norden.

Die Atmosphäre in dieser riesigen Scheune war sehr familiär. Fast ein bißchen Wohnzimmer-Atmosphäre.















Musik gabs von Rapalje. Ich hab Rapalje ja schon oft gesehen, aber ich glaube, sie haben mir noch nie so gut gefallen, wie an diesem Abend.



















Die Walpurgisnacht, der Abend des 30. April, ist das alte keltische Fest Beltane, der Beginn des Sommerhalbjahres, von Beltane bis Samhain, dem Abend des 31. Oktober, Halloween, an dem dann das Winterhalbjahr beginnt.

Und passend zum Thema mit magischen Ritualstäben zum Auftakt gab es Tribal Style mit zwei Gruppen von Margret Castricum aus der Gegend von Aurich.

Margret, das war wirklich klasse, hat mir gut gefallen.

(So einen Stab hätte ich auch gern, den mit der Mondsichel)



 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen