Samstag, 31. Dezember 2011

OTB-Turnschau - Töchter des Mondes




einige Eindrücke der Töchter des Mondes vom Freitag Abend bei unserer Turnschau -

noch mehr Bilder sind hier http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/Shows/Turnschau%202011/


so langsam habe ich alle Fotos und Videos von unseren Veranstaltungen gesehen, und obwohl ich längst in der Vorbereitung für die neuen Angebote bin (im Januar starten 10 neue Angebote), überwältigen mich die Eindrücke noch immer und ich bin noch immer dabei, alles zu verarbeiten.

Und ich kann gar nicht oft genug danke sagen, allen Frauen, die in irgendeiner Art dazu beigetragen haben

Kaffeeklatsch - Annette



Annette mit einem klassich orientalischen Tanz zu Bes Cayi - 5 Uhr-Tee - von Asena - bei unserem Kaffeeklatsch
Danke für diesen Tanz!

und für Alle, die genauso schön tanzen möchten -
diesen Tanz wird Annette in den Sommerferien unterrichten

hier schon mal die Infos dazu



klassicher Orientalischer Tanz
Choreografie zu Bes Cayi –
Ein „knackiger“ Tanz zum Verschenken

Bes cayi (Fünf-Uhr-Tee) ist der Titel eines Musikstückes von Asena. Das hört sich ruhig und gemütlich an, ist es aber nicht.
In dem knapp vierminütigen Tanz gibt es alles, was ein orientalischer Tanz für einen Auftritt so braucht: einen temporeichen Auftakt mit Schleier, flotte und geschlängelte Kombis, Shimmies und Akzente,
ein Mini-Trommelsolo und ein rasantes Finale.
Bitte einen Schleier mitbringen!
Voraussetzungen: Mittelstufe
(Nachstellschritte, Shimmy-Basics)

Sommerferien-Seminar
Montag - Donnerstag, 20. – 23. August 2012
Zeit:19.30 – 21.30 Uhr
Ort: Gymnastikraum 2 Haarenesch
Leitung: Annette Lenz
Kursgebühr: € 44,--

Freitag, 30. Dezember 2011

Orientalische Nacht - Carola



Carola mit Melaya Lef bei unserer Orientalischen Nacht





















An dieser Stelle auch nochmal ein Dank an alle unsere Lehrerinnen für Eure Unterstützung bei unseren Jubiläums-Veranstaltungen.

Und auch für dieses ganze Jahr. Danke!

Kaffeeklatsch - Salsa Ladies






die Salsa Ladies bei unserem Kaffeeklatsch - danke Euch Ladies fürs tanzen und fürs "Modeln" bei der Modenschau.
Ich freu mich, wenn es wieder losgeht.

Und für Alle, die Salsa immer schon mal probieren wollten - im Januar wäre ein idealer Zeitpunkt mit einzusteigen. Wir werden eine neue Musik aussuchen für einen ganz neuen Tanz, und natürlich alle Elemente wiederholen.

Hier sind noch ein paar Fotos
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/OrientalischeNacht/2011%20November%20Kaffeeklatsch/

Montag, 26. Dezember 2011

Orientalische Nacht - LaLuna




Die LaLuna's bei unserer Orientalischen Nacht mit einem klassisch orientalischen Tanz mit Isis Wings

ein schöner Tanz, danke Euch Frauen fürs üben und tanzen

noch mehr Fotos sind hier
http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/OrientalischeNacht/2011%20November/


Sonntag, 25. Dezember 2011

Frohe Weihnachten + Lichterfest





Frohe Weihnachten 
wünsche ich Euch Allen!















Lichterfest - armenischer Tanz




Beim Lichterfest haben wir einen Tanz von Mechthild geschenkt bekommen. Sie hat den armenischen Tanz "Mom Bar" mit uns getanzt, ein Tanz, der traditionell als Abschluß einer Veranstaltung getanzt wird. Ein Tanz im 11/8-Rhythmus, nicht einfach der Rhythmus, nicht denken oder zählen, einfach nur tanzen. Ein schöner Tanz. Danke Mechthild.

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Jubiläum - wir haben gefeiert + Lichterfest


"Feiern" aus dem Osho Zen Tarot


Gestern haben wir unser Lichterfest gefeiert und gehen damit in die Weihnachtspause. Unsere laufenden Gruppen starten wieder am Montag, 09. Januar.

Und das Lichterfest war auch die letzte von einer ganzen Reihe von Veranstaltungen zu unserem 20jährigen Jubiläum, alle ganz verschieden, Kramermarktsumzug, Orientalische Nacht, Kaffeeklatsch, OTB-Turnschau, das Lichterfest und irgendwie gehört die Orientalische Nacht im Frühjahr auch noch dazu.

Tausende Frauen haben in den 20 Jahren an unseren Kursen, Gruppen, Seminaren und Veranstaltungen teilgenommen, Danke dafür.

Und Hunderte haben mit uns gefeiert in den letzten Wochen, danke allen Gästen, allen Tänzerinnen, allen Helfern und allen, die dazu beigetragen haben.




Lichterfest - Die Nebel von Avalon

die Wintersonnenwende ist die Zeit, um zurück auf das Jahr zu blicken, zu sehen, was gut gelungen ist in dem Jahr. Bei der Vorbereitung auf das Lichterfest habe ich für mich persönlich alle Seminare, die ich gemacht habe nochmal Revue passieren lassen, die dabei entstandenen Tänze, die Nebel von Avalon, Mittelalter-Bauchtanz (den Tanz möchte ich auch nochmal wo tanzen) , Shimmies + Schritte, den Gothic-Tanz mochte ich auch sehr. Alle diese Tänze sind noch nie gezeigt worden (soweit ich weiß).

Und mein Herz blieb an dem Tanz "die Nebel von Avalon", den wir in den Osterferien gelernt haben hängen. Aus der Kultur der Großen Göttin, mit der Verbundenheit zur Natur und allen Elementen paßt er genau zur Wintersonnenwende.

Danke an Nina und Annette, daß wir das zusammen getanzt haben. Es hat sich genauso angefühlt, wie auf dem Bild oben. Das würde ich gern nochmal wiederholen.

Bilder davon gibt es leider nicht. Oder doch? ...ich habe hin und wieder einen Blitz gesehen, falls jemand davon Fotos gemacht hat, schick sie mir bitte!

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Orientalische Nacht - Lehrerinnen


unsere Lehrerinnen mit einem wunderschönen, langsamen, gefühlvollen, frei improvisierten Tanz

An vielen Tänzen, die an diesem Abend gezeigt wurden, haben wir lange geübt und sie sind wunderschön geworden. Und wir wollten auch Improvisation wagen - Gefühl und Sinnlichkeit frei fließen lassen.




Danke Euch Frauen für diesen Tanz, für Eure Energie und Eure Ideen in diesem ganzen Jahr

natürlich auch Euch Lehrerinnen, die ihr bei diesem Tanz nicht dabei sein konntet


Montag, 19. Dezember 2011

Tuch von Petra - Nähen über Weihnachten


Dieses wunderschöne Tuch hat Petra Rölle für mich gehäkelt und mir zum Jubiläum geschenkt. Danke!

Petra häkelt viel und stellt auch andere Handarbeiten her und verkauft sie für wohltätige Zwecke.

Dank Imke habe ich jetzt auch einen passenden Stoff dazu gefunden und werde ihn über Weihnachten in ein Hüfttuch verwandeln.

nochmal eine Ergänzung:
Petra spendet für Ärzte ohne Grenzen

Lichterfest - Einmal feiern wir noch


Heidi bei unserem Kaffeeklatsch -
im Rahmen der Modenschau mit einem pharaonischen Outfit, mit Lichtern getanzt


Heidi erholt sich gerade von einer Knie-OP -
Gute Besserung!


Lichterfest am Dienstag

Alle Bereiche unseres Tanzangebotes sollten bei unseren Jubiläums-Veranstaltungen vertreten sein, 
das war meine Idee. 

Bei unserem Lichterfest stehen unsere 
Zaubergarten-Seminare im Zentrum

Bewegung - Meditation - Entspannung
Spirituelles - Kreatives - Heilendes

Am Dienstag, 19.30 Uhr, geht es los, mit den Tänzen und Ritualen zur Wintersonnenwende, bitte 2 Gläser und Teelichter mitbringen, Gäste sind herzlich willkommen!

Im zweiten Teil werden wir in spirituelle Traditionen ganz verschiedener Kulturen hineinsehen, von Hawaii über die Kelten, von Tribal bis Folklore aus Armenien. Zum zusehen und auch zum selbst tanzen. Spätestens um 22 Uhr nehmen wir dann "Driving home for Christmas" wörtlich.

Um dann vom 04. bis 06. Januar mit unserem Zaubergarten-Seminar "Herzblüten" - Tänze, Tanzmeditationen und Yoga rund um das Herzchakra mit offenem Herzen ins Neue Jahr zu starten.
(es sind noch Plätze frei)

Freitag, 16. Dezember 2011

Salsa Ladies - Bossa Nova




Neben Salsa wird bei Latin-Parties und Welt-Tanz-Nächten ja auch noch andere Musik gespielt, vor zwei Wochen stand eine Werbung in der Zeitung.... Salsa-Party, und auch Merengue, Bachata, Reggaeton......

Die Salsa Ladies möchten diese Tänze auch kennen und können und so reservieren wir ca. 15 Minuten in jeder Stunde für andere lateinamerikanische Tänze.

Gestern Abend haben wir den Bossa Nova probiert. Der Tanz ist wirklich schön, mag ihn sehr, schade, daß er so gut wie ausgestorben ist. Die Musik stammt aus Brasilien, Ende der 50er, Anfang der 60er Jahre, eine ganz langsame Samba mit etwas Jazz, wer den Tanz dazu erfunden hat, da streiten sich die Geister. Die Fred Astaire Dance Studios beanspruchen für sich, den Tanz für einen Film erfunden zu haben. Und so fühlt er sich auch an, eine Mischung aus Samba und Foxtrott.

In dem Video eine Musik, zu der wir gestern getanzt haben.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Freitag, 9. Dezember 2011

Bauchtanz in der Schwangerschaft


ist ja schon ne Weile her, daß ich schwanger war, hier in der 35. Woche. Das Mäuschen ist inzwischen fast 17 Jahre alt, hier bei der Orientalischen Nacht























Bauchtanz in der Schwangerschaft - wir erweitern unser Programm

zu unseren neuen Kursen im Januar kommt noch einer dazu. Ich freue mich, daß wir mit Martina Michalski eine Frau für dieses Angebot gewinnen können, die selbst Mutter von drei Kindern ist und seit Jahren, immer mal mit Unterbrechungen bei uns tanzt. Neben der Tanzerfahrung bringt Martina auch Erfahrung mit Kursen für Bauchtanz in der Schwangerschaft mit, die sie seinerzeit in Zusammenarbeit mit einer Hebammenpraxis angeboten hat.


Montag Vormittag, 9.00 oder 9.15 Uhr 
Ort: Wellnessraum Haarenufer
Start im Januar, alle weiteren Details sind in der Planung

also alle Frauen, die Ihr schwanger seid, oder noch nicht, vielleicht aber bald schwanger sein möchtet, und tanzen möchtet, das Kind durch die Schwangerschaft wiegen, schaukeln und kreisen möchtet, meldet Euch an

Bauchtanz Newsletter


in dieser Woche habe ich den Newsletter verschickt mit der 
Einladung zu unserem Lichterfest, 
allen Terminen zum Jahreswechsel, 
den Jahresanfangs-Seminaren und 
allen neuen Kursen und Seminaren im Januar

hier ist der Newsletter auch nochmal zum runterladen

Orientalische Nacht - WüstenRosen




noch immer tanzen zig Bilder unserer Jubiläums-Veranstaltungen durch meinen Kopf, so viele schöne Tänze, ich kann gar nicht oft genug danke sagen, allen Frauen, die das ganze Jahr so fleißig geübt haben und mit dazu beigetragen haben.

Alle unsere Kurse laufen, zum Teil haben wir in den Gruppen schon über neue Themen für das Neue Jahr gesprochen, unser Lichterfest ist in  Vorbereitung und auch die neuen Kurse im Neuen Jahr, aber....




ich möchte mir Zeit nehmen, mit Euch zusammen, alles nochmal in Ruhe Revue passieren zu lassen

beginnen möchte ich mit den WüstenRosen - Danke für die wundervolle Eröffnung des Abends. Ich habe mir gerade das Video von Eurem Tanz angesehen, wirklich gut. Der Tanz ist anspruchsvoll, verschiedene Rhythmen müssen individuell interpretiert werden.
Gut gemacht.

noch ein paar mehr Bilder findet Ihr hier http://s450.photobucket.com/albums/qq224/BirgitBTinOL/OrientalischeNacht/2011%20November/


DVD

Das Video wollt Ihr Tänzerinnen bestimmt auch sehen. Ich möchte gern alle Videos des Abends auf einer DVD zusammenstellen, ebenso vom Kaffeeklatsch. Ich werde sie in den Gruppen rumgeben, wenn sie fertig ist.

Montag, 5. Dezember 2011

Weihnachtsfeier Turn-Abteilung



ein Bild von Freitag Abend,
von der Weihnachts-Feier aller Übungsleiter der Turn-Abteilung
in unserer Tennisanlage

für Alle, die die Anlage nicht kennen, hier zwei Fotos














Freitag, 2. Dezember 2011

Kaffeeklatsch + Tribal Style



ein paar Bilder vom superleckeren Kuchen-Büffet habt Ihr schon gesehen,

hier die ersten Bilder von unserem Kaffeeklatsch, 100 Frauen und ganz viele Kinder füllten den Raum fast bis auf den letzten Platz

Mitmach-Angebote für groß und klein, hier Tribal-Style mit Birgit Mischke, Auftritte aus unseren Gruppen und natürlich Imke's Modenschau -

der Kaffeeklatsch ist eine ganz neue Veranstaltung, ganz anders als die Orientalische Nacht am Mittwoch Abend, so sollte es sein und ich freu mich, daß alles so gut geklappt hat. In den letzten Tagen wurde oft der Wunsch geäußert, daß wir so einen Kaffeeklatsch unbedingt nochmal wiederholen sollen.

Insbesondere auch ein Dank an Ralf Alves, unseren technischen Mitarbeiter, der sich um das Auf- und Abhängen der Vorhänge, die Installation der Lichtanlagen, die Bereitstellung von Musik und Mikrofon, das Bereitstellen von Tischen und Stühlen und noch etliches mehr, gekümmert hat.

Tribal Style


Tribal Style haben wir an dem Nachmittag etwas genauer vorgestellt, los ging es mit Kathrin mit einem Tribal-Kostüm im Rahmen von Imke's Modenschau - im sitzen - die Mandragoras haben Tribal Style dann tänzerisch vorgestellt und danach gabs Tribal Style für alle zum ausprobieren.

Danke Euch Frauen fürs Tanzen und auch Birgit für die Mitmach-Aktion. Und Danke an Rolf Obst, für das Foto, was wir im Anschluß aufgenommen haben. Dazu schreib ich separat noch einmal.