Sonntag, 15. Juli 2018

Salsa für Ladies - 3 Workshops + Intensiv-Seminar in den Sommerferien




Salsa ist ein toller Tanz, nicht nur als Paartanz, auch als Solotanz für Frauen

beim BTB tanzen wir regelmäßig
Donnerstags, 17 Uhr
die "Las Salseras"
die BTB Salsa Ladies


im ersten Halbjahr 2018 habe ich zudem 3 Sonntags-Seminare angeboten für Frauen, die Salsa als Solotanz ganz neu kennenlernen wollen oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten

im Februar beim BTB
im April bei der KVHS in Rastede
und im Mai im Rahmen des Frauensporttages
des Kreissportbundes Ammerland in Rastede

ein Bild aus dem Salsa Ladies Workshop bei der KVHS in Rastede




einen Workshop für Anfängerinnen und zum Auffrischen gibt es in diesem Jahr noch 
und wir haben auch noch freie Plätze

übernächste Woche startet das 

Salsa Ladies Seminar in den Sommerferien


Tibetisches Yoga als Workshop


ein Bild aus dem Workshop vom 15. April 2018

neben den laufenden Yoga-Kurse biete ich auch gern immer wieder Sonntags-Workshops an, für alle, die nicht an den laufenden Kursen teilnehmen können oder gern mal intensiv in ein Thema eintauchen möchten, oder einfach einen entspannenden Sonntag erleben möchten.

Am 15. April fand der Workshop Tibetisches Yoga in Rastede statt, die 5 tibetischen Übungen und wir hatten auch Zeit, die 6. und 7. tibetische Übung auszuprobieren, die über die "normale" Übungsserie hinausgehen. Hierfür ist ein Seminar wirklich super, es gibt die Möglichkeit, das Thema noch etwas weiter zu vertiefen.




auch im Herbst 2018 wird es Tibetisches Yoga wieder als Sonntags-Seminar geben, am

Sonntag, 18. November 2018
14 - 17 Uhr,
in Bad Zwischenahn

alle Infos hier https://www.kvhs-ammerland.de/index.php?id=71&kathaupt=11&knr=B5472&wbt3_redirect=warenkorb




hier ist die Übersicht über meine Yoga-Termine ab August 2018

Samstag, 14. Juli 2018

Sportlerehrung im Rahmen der BTB Mitglieder-Versammlung


die BTB Salsa Ladies bei der Sportlerehrung
im Rahmen der BTB Mitglieder-Versammlung im April 2018
für den 3. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Salsa 2017
in der Kategorie Ladies Formationen
Anne war nicht dabei, ich leider auch nicht

es tanzen 17 Frauen in der Gruppe, aber nicht alle Frauen wollten bei der Meisterschaft mittanzen bzw. hatten keine Zeit für das intensive Training im Vorfeld, wir haben die letzten 6 Wochen zwei bis dreimal die Woche trainiert, Kostüme genäht, passende Armreifen und Halsschmuck selbst gemacht, Make-up -Proben usw.

wir tanzen Donnerstags, 17 Uhr beim BTB, neue Tänzerinnen sind Herzlich Willkommen


Freitag, 13. Juli 2018

Discofox - Westdeutsche Meisterschaft TAF in Essen


Tanja + Kai-Uwe sind das erste Mal bei einem Discofox-Turnier gestartet


sie haben sich den 7. Platz im Hobbyturnier ertanzt!
Herzlichen Glückwunsch!





















Jennifer und ich starten in der B-Klasse, das ist nach der S, der Sonderklasse, und der A, die dritthöchste Klasse, in der Hauptgruppe 2, ab 30 Jahren

es gibt 3 Altersklassen, die Hauptgruppe 1 ab 18 Jahren, die Hauptgruppe 2 ab 30, und die Hauptgruppe 3 ab 50 Jahren







unglaublich! bei unserem zweiten Turnier .....
Platz 1 bei der Westdeutschen Meisterschaft TAF
B-Klasse Hgr. 2



SommerYoga + Line Dance - das Ferienprogramm ist gestartet


ein Bild von letzter Woche von der ersten Stunde SommerYoga im BTB
im Rahmen des Ferienprogramms des BTB für Mitglieder
Danke, daß Ihr so zahlreich mit dabei wart!

alle Montage im Juli, 18 Uhr, gibt es SommerYoga
es ist keine Anmeldung erforderlich


heute Abend ist das erste Ferien-Intensiv-Seminar zu Ende gegangen. Line Dance war das Thema in dieser Woche.
Manchmal sehr konzentriert, wie hier auf den Fotos und manchmal ausgelassen getobt.



Sonntag, 27. Mai 2018

Discofox NRW Cup in Duisburg


Discofox - Ladies Team und Jack n Jill
Discofox  - neue Möglichkeiten für Frauen

Birgit Kalusche + Jennifer Stammen ertanzen sich Platz 2
Greta Kalusche erreicht Platz 4 beim Jack n Jill

Im Jahr 2017 wurden die Regeln für Tanzturniere im TAF (The Action Federation im DTV Deutschen Tanzsportverband, die alle Tanzturniere außer den Standard- und Lateintänzen ausrichten) verändert. Die Definition für ein Paar wurde von "ein Paar besteht aus einem Herrn und einer Dame" verändert in "ein Paar besteht aus einem Herrn und einer Dame oder zwei Damen oder zwei Herren".

Das gibt dem Tanz einen neuen kreativen Spielraum. Diesen Spielraum wollte Birgit Kalusche, Tanzlehrerin im BTB, erkunden und damit experimentieren. Zum Beispiel auch, ob sich neue Figuren oder Tanz-Kombinationen ergeben, wenn zwei Frauen zusammen tanzen.

Jennifer Stammen aus Westerstede tanzte mit ihrem Tanzpartner beim BTB in den Discofox-Kursen. Sie sagte sofort zu, als sie gefragt wurde, ob sie Lust auf ein Discofox-Experiment hätte. Anfang 2018 startete dann das Training, ca. 2 Mal pro Woche. Führen und sich führen lasen, Drehtechnik, Balance, Tempo-Variationen, neue Figuren, Haltung. Alles verbunden zu Tanzfolgen, die dann geübt und trainiert wurden. Alles entspannt, mit viel Lachen und auch Zeit für einen Plausch zwischendurch.

Beim NRW Cup Discofox in Duisburg am 26.5. sind Birgit und Jennifer das erste Mal bei einem Turnier gestartet und haben in der offenen Klasse den 2. Platz erreicht.


































Greta Kalusche, die zusammen mit ihrem Bruder Carlo, schon seit einigen Jahren Discofox-Turniere tanzt, ist beim NRW Cup das erste Mal in einem neuen Discofox-Turnier-Format gestartet, Jack n Jill. Hier braucht es keine Anmeldung als Paar, sondern jeder Tänzer oder Tänzerin meldet sich allein an, als "Leader" oder "Follower". Bei diesem neuen Format aus den USA werden die Tanzpartner ausgelost und in jeder Runde wird mit einem neuen Tanzpartner bzw. Tanzpartnerin getanzt. Bewertet wird hier das Führen und sich führen lassen. Greta hat sich in Duisburg den 4. Platz ertanzt.











Infos über die Discofox-Kurse im BTB bei Kursleiterin Birgit Kalusche Tel. 0441 6001364 oder in der Geschäftsstelle 0441 80 99 320.

(geschrieben für die NWZ)



Dienstag, 22. Mai 2018

Sommerferien Seminare


die Anmeldung erfolgt mit der Anmeldekarte des BTB

http://btb-oldenburg.de/wp-content/uploads/Anmeldekarte_Onlineversion_03_09-1.pdf

ausdrucken, ausfüllen und zurück an den BTB
entweder per Post oder bei mir im Unterricht

oder einscannen oder fotografieren und per mail an
geschaeftsstelle@btb-oldenburg.de

oder als Fax  0441 80 99 315

Seminare im Mai + Juni 2018


Native Spirit - Anmeldung und Infos bei der KVHS 

Meridian Yoga + Shiatsu - Anmeldung und Infos bei der KVHS

Discofox 2
die Anmeldung erfolgt mit der Anmeldekarte des BTB



ausdrucken, ausfüllen und zurück an den BTB
entweder per Post oder bei mir im Unterricht



oder einscannen oder fotografieren und per mail an
geschaeftsstelle@btb-oldenburg.de



oder als Fax  0441 80 99 315

Freitag, 18. Mai 2018

Orientalische Nacht - Danke!!



Danke! Ihr Frauen, daß Ihr so zahlreich zur Orientalischen Nacht gekommen seid, trotz dem allerschönsten Sommerwetter, hat mich so gefreut!

Danke für das superleckere Büffet, die Mühe, die Ihr Euch gemacht habt.

Danke an die vielen Tänzerinnen für die Auftritte. Ihr habt so lange geübt, über die Kostüme diskutiert und beraten. Danke für Eure Energie und Euer Engagement!
Noch mehr Bilder von den Auftritten folgen die nächsten Tage.

Danke an alle Frauen, die beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben. Danke!!



Donnerstag, 17. Mai 2018

Töchter des Mondes - Stocktanz

Kostümprobe


Töchter des Mondes - Stocktanz - ein traditioneller Tanz aus Ägypten

Stocktanz aus der Gegend um Luxor, wer schon mal im Urlaub in Ägypten war, erinnert sich bestimmt an die großen Tempel von Luxor und Karnak in der Mitte Ägyptens, wundervolle Bauwerke mit herrlichen Säulenwäldern. Ich war schon öfter dort und habe die Tänze und die Musik vor Ort studieren dürfen. 


Studien vor Ort - der Tempel von Karnak ...
ein Bild von einem meiner Besuche
Die Stocktänze sind jahrtausende alt, Tänze aus der Folklore des Landes, die Eingang in die große Vielfalt des Orientalischen Tanzes gefunden haben, die heute noch erlernt und getanzt werden, sowohl traditionell bei Festen und Feiern in Ägypten als auch als Bühnenversion, getanzt von Tänzerinnen auf der ganzen Welt.

Zu einem traditionellen Tanz gehört die Kenntnis über Musik, Kultur, die Bewegungen und auch das Kostüm und der Schmuck. Die Töchter des Mondes haben sich intensiv mit den Bewegungen und Figuren des Stocktanzes befaßt und eine Choreografie einstudiert. Die Kostüme hat jede Frau selbst genäht, die passenden Armreifen und die Stöcke angefertigt.



Hier ein paar Bilder aus den Proben und den Kostümproben.

Wir tanzen Donnerstags, 20.30 Uhr, in der Gymnastikhalle. 
Neue Mittänzerinnen sind herzlich willkommen.

Infos bei Birgit Kalusche Tel. 0441 6001364 oder birgitkalusche@gmx.de
oder in der Geschäftsstelle.

(geschrieben für die Mitglieder-Nachrichten des TuS Ofen)




Die Töchter des Mondes bei der Orientalischen Nacht




Montag, 14. Mai 2018

Shaktilani - Orientalischer Tanz am Donnerstag im TuS Ofen


Shaktilani - Orientalischer Tanz am Donnerstag

Wir haben unserer Gruppe einen Namen gegeben, Shaktilani.
Eine Fantasiemischung aus Shakti, das indische Sanskrit-Wort für Frau,
und das hawaiianische "lani" für "himmlisch".

Shaktilani bedeutet die himmlische Frau. Und genauso tanzen die
Ladies der Gruppe auch. Mit wehenden Schleiern haben wir in
diesem Jahr die Grundelemente des Schleiertanzes wiederholt,
einige neue Figuren hinzugelernt und eine neue Schrittkombi gelernt.

Ganz neu sind Experimente mit dem "Contemporary" Style, eine
zeitgenössische Ausdrucksform des Schleiertanzes, die ihren Ursprung
im Ausdruckstanz und Modern Dance hat.

Diese verschiedenen Elemente sollen zusammenfließen zu einem neuen
Tanz. Bin gespannt, wie es sich entwickelt.

Wir tanzen Donnerstags, 18.30 Uhr, in der Gymnastikhalle.
Neue Mittänzerinnen sind herzlich willkommen.

Infos bei Birgit Kalusche Tel. 0441 6001364 oder birgitkalusche@gmx.de
oder in der Geschäftsstelle.

(geschrieben für die Mitglieder-Nachrichten des TuS Ofen)

Mittwoch, 2. Mai 2018

Orientalische Nacht + Newsletter

Tanzfest für Frauen im Bürgerfelder Turnerbund Sonntag, 06. Mai 2018 18.00 Uhr Halle 6, Alexanderstr. 207, 26121 Oldenburg Eintritt: Beitrag zum Büffett bitte mitbringen: Teller, Besteck, Gläser, Getränke bitte keine Straßenschuhe!!!



18 Uhr !! ist die Orientalische Nacht am Sonntag, 6.5. ....
ich hab gestern den Newsletter verschickt,
da stand eine falsche Zeit

hier ist der Newsletter ...
auch mit den neuen Workshops Native Spirit + Meridian Yoga und Shiatsu und die
Vorschau auf die Sommerferien

https://mailchi.mp/1119d59ca107/mai2018 ......freu mich auf Euch!!!




Wir wollen uns fließenden Bewegungsformen widmen, die von der Kultur der Native Americans in Nord- und Südamerika beeinflusst sind. Die Verbundenheit zur Natur, der Rhythmus des Jahreskreises, diese wundervolle Flötenmusik.

Manche der Bewegungsfolgen sind dem Yoga und dem QiGong sehr nah, indianisches Wissen vom Fließen der Körperenergien, sanfte fließende Bewegungsfolgen im Rhythmus des Atems, die Körper und Seele in Harmonie bringen.

Und dazu die Jahreskreis-Rituale, der Sacred Circle, die Feuerreinigung, das Räucher-Ritual, die Aura ausgleichen und.....das Wunsch-Ritual!


alle Infos und Anmeldung bei der KVHS











Montag, 30. April 2018

Danke! - neue Kurse + Workshops nach Ostern - kurze Pause

Sonntag, Montag, Dienstag ...kurze Pause ....nach einem turbulenten April


der April war turbulent, viele, viele Kurse laufen, sind zu Ende gegangen und neu gestartet,
dazu 3 Sonntags-Workshops und verschiedene Veranstaltungen sowie Training für ein experimentelles Discofox-Projekt .....Danke!!! daß Ihr so zahlreich mit mir getanzt habt, Yoga gemacht habt, für die Orientalische Nacht geübt und genäht habt und vieles mehr

ich hab heute im Garten gebuddelt, mittlerweile habe ich zehn Tomaten gepflanzt, die letzten Wochen, so nach und nach, sieht so aus, als hab ich Glück mit dem Wetter. Einmal Luft holen ....

Greta hat mir heute eine Bewässerungsanlage im Gewächshaus installiert. Nach der Tomaten- und Chili-Aufzuchtstation, die in meiner Küche steht und Gretas Informatik-Projekt in ihrem letzten Semester war (gab als Note eine 1,0), wird jetzt das Gewächshaus verkabelt oder besser "verschlaucht".

morgen gehts an die Nähmaschine,
muß noch was nähen für die
Orientalische Nacht am Sonntag

Sonntag, 29. April 2018

Sportlerehrung der Stadt Oldenburg



ich komme nochmal zurück zur Sportlerehrung der Stadt Oldenburg im März ...

Greta und ich und die BTB Salsa Ladies










die BTB Salsa Ladies bei der Sportlerehrung
der Stadt Oldenburg im PFL
mit Bürgermeisterin Petra Averbeck








die Sportlerehrung dieses Mal sehr umfangreich, über 3 Tage,
in der NWZ .....das gefällt mir...
am Dienstag, 13.3., mit dem Gruppenbild aller geehrten Sportler der erwachsenen Klassen



Salsa Brunch + Salsa Workshop





Ein paar Bilder von einem durchgetanzten Wochenende
von letztem Sonntag beim Salsa Brunch ... 
Monika bei ihrem Auftritt angefeuert
und auch getanzt ...danke an meine Tanzpartner und Tanzpartnerinnen ...
hat Spaß gemacht mit Euch zu tanzen






und nachmittags der Workshop
Salsa Ladies Style, der allererste in Rastede
3 Stunden getanzt, getobt und gefühlt
Ihr wart gut, Ladies!