Samstag, 14. Januar 2017

Schwestern der Morgenröte in der Halima


die Schwestern der Morgenröte bei der Siegerehrung der TAF Deutschen Meisterschaft Orientalischer Tanz im September 2016 in der Kategorie Miniproduction - in der aktuellen Ausgabe der Bauchtanz-Fachzeitschrift Halima  http://www.halima-magazin.com

hier ist der ganze Artikel




 

Freitag, 13. Januar 2017

Elsbeths gefüllte Weinblätter von der Orientalischen Nacht

ein paar Bilder vom Büffett von der letzten Orientalischen Nacht, leider habe ich kein Bild von Elsbeths gefüllten Weinblättern, die waren zu schnell weg



die leckersten gefüllten Weinblätter, die ich je gegessen habe,

das war nicht nur meine Meinung,
sondern auch vieler weiterer Frauen bei der Orientalischen Nacht

Hier ist das Rezept von Elsbeth:

Gefüllte Weinblätter (etwa 30 Stück)

Füllung:
400 g Zwiebeln
3 Eßl. Olivenöl
150 g Langkornreis
100 g Korinthen
50 g Pinienkerne
ca. 12 Blättchen Minze
2 TL Salz
Pfeffer

30 eingelegte Weinblätter
2 Eßl. Zitronensaft
120 ml Olivenöl

Für die Füllung:
Die Zwiebeln abziehen, würfeln, im heißen Öl glasig dünsten

den ungekochten Reis, heiß abgespülte Korinthen, Pinienkerne
und in Streifen geschnittene Minze zu den Zwiebeln geben

mit Salz und Pfeffer kräftig würzen

die Weinblätter mit der glänzenden Seite nach unten auf die Arbeitsfläche legen
jeweils etwa zwei Teelöffel der Füllung in die Mitte des Blattes geben

etwa ein Blattdrittel über die Füllung klappen, die Seiten einschlagen
und die Blätter wie kleine Rouladen fest aufrollen

die Röllchen mit der Naht nach unten dicht nebeneinander in eine ofenfeste Form (28cm) legen
125 ml Wasser, Zitronensaft und Öl verrühren und über die Weinblätter gießen
Form abdecken, damit das Wasser nicht so schnell verdunstet (evtl. etwas Wasser nachgießen)

im Backofen 200 Grad, Umluft 170 Grad, etwa eine Stunde




Nachtrag vom 14.01.2017

jetzt gibt es auch ein Bild von Elsbeth's gefüllten Weinblättern, ich hatte das Glück beim Jahresanfangs-Seminar eine Dose voll geschenkt zu bekommen, super lecker!


Sonntag, 8. Januar 2017

Yoga - alle Termine im Überblick


zum vergrößern bitte anklicken

Tibetisches Yoga, Meridian Yoga und der Workshop Meridian Yoga + Shiatsu
hier sind alle Termine im Überblick

2017 - das Jahres-Anfangs-Seminar



2017. Auf geht's.
Zwei Bilder von gestern, vor dem Start des Jahres-Anfangs-Seminars.
Heute Tag 2.




ein schöner Artikel dazu war im Vorfeld in der NWZ (27.12.2016)

Samstag, 7. Januar 2017

Discofox Basics - ein neuer Kurs + 2 Workshops









Anmeldungen
schriftlich mit der Anmeldekarte

hier ist die Anmeldekarte zum runterladen
https://docs.google.com/viewer?docex=1&url=http://
www.btb-oldenburg.de/upload/Anmeldekarte_
Onlineversion_03_09.pdf

ausdrucken, ausfüllen und dann
zurück an den BTB
per Post, oder einscannen oder fotografieren
und per Mail an info@btb-oldenburg.de

 





Mittwoch, 4. Januar 2017

Tibetisches Yoga - die neuen Kurse starten


Tibetisches Yoga

Die 5 legendären Übungen, die auf die Energiezentren, die Chakren, im Körper wirken, 
die in Verbindung mit den Drüsen, unserem Hormonsystem stehen, 
und eine harmonisierende und balancierende Wirkung haben. 

Die neuen Kurse im Januar:

Mittwochs, 16.30 - 17.30 Uhr
ab 11. Januar 2017, 12 Termine
Kursgebühr: € 62,70

Mittwochs, 17.45 - 18.45 Uhr
ab 11. Januar 2017, 12 Termine
Kursgebühr: € 62,70

Ort: Raum der Stille, Liebfrauenschule OL, Auguststr. 31
Eingang vom Schulhof aus

Anmeldungen bei mir im Unterricht
oder bei der
Katholischen Erwachsenenbildung KEB
Peterstr. 6, 26121 Oldenburg
Tel. 0441 350 715 71    email: info@keb-ol.de    ´

Homepage  https://www.keb-ol.de/Page/Detail.aspx?id=14903


Dienstag, 3. Januar 2017

das Gartenjahr 2016


in der Erde buddeln ist für mich die beste Entspannung
Eindrücke aus dem Gartenjahr 2016
bald geht es wieder los, die ersten Samentüten sind schon da,
2 neue, sehr früh reifende Tomatensorten, 2 Chillies, die im Winter auf der Fensterbank überwintern können, Riesen-Löwenzahn und Wasabino, ein Merrettich-Blattsalat

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Orientalisches Trommeln - Workshop am 22.01.




Anmeldungen bei der KVHS Ammerland
hier der Link zum Workshop

https://www.kvhs-ammerland.de/index.php?id=71&kathaupt=11&knr=X8406&wbt3_redirect=warenkorb

Orientalischer Tanz im TuS Ofen



am 12.01. starten wir wieder! wir haben freie Plätze!
für Nichtmitglieder auch als Kurs buchbar, € 40,-- für 8 Termine


für Frauen mit Vorkenntnissen, gern kann eine Probestunde gemacht werden
Gymnastikhalle TuS Ofen, Rudolf-Kinau-Weg, Ofen

Freitag, 23. Dezember 2016

die neuen Termine für 2017 bei der KVHS Ammerland









das Programm für das neue Semester ab Januar 2017

das neue Programm ist jetzt auch online!


die KVHS hat eine komplett neue Internetseite,
hier sind alle meine Kurse und Workshops im Überblick


https://www.kvhs-ammerland.de/index.php?id=71&kathaupt=18&suchesetzen=false&kfs_dozentid=61535



Mittwoch, 21. Dezember 2016

Danke!



Danke! für all die Präsente, Karten, Briefe und Guten Wünsche!

ich bin überwältigt, ich weiß das sehr zu schätzen, Danke, 
Danke für Eure Energie, Euer Engagement, Eure Liebe zum Tanz
ich gebe mein Bestes!

über den Jahreswechsel werde ich im Garten buddeln, da ist so viel Efeu gewuchert, der weg muß,
 und die ersten Tomaten- und Chilli-Samen für das Neue Jahr sind heute angekommen, 
zwei der Chillies sind Zimmerpflanzen, die kann ich sofort aussäen, 
über Silvester verschwinde ich ins Yoga Ashram zum Meditieren, 
so daß meine Kinder hier ne Riesen-Fete feiern können
und danach bin ich wieder für Euch da!


das Tanzjahr geht zu Ende


mit dem BTB Tanzkreis gestern Abend klingt das Tanzjahr 2016 aus,
es war ein gutes Jahr, wenn nicht sogar ein sehr, sehr gutes Jahr,
Danke!!!! all ihr Tänzer und Tänzerinnen, Yogafrauen und Yogamänner

mit dem Jahres-Anfangs-Seminar geht es in 2017 wieder los
hier sind alle Infos

Sonntag, 4. Dezember 2016

Line Dance - ein neues Angebot beim BTB






















Line Dance - ein neues Angebot beim BTB

Country + Western und mehr


Getanzt wird in Reihen nebeneinander, in einer Reihe oder bei vielen Tänzern in mehreren Reihen, alle gemeinsam als Gruppe, die Tänze und Schrittfolgen sind choreografiert und festgelegt, die Musik kommt meistens aus dem Bereich der Country- und Western-Musik.

Dieses gemeinsame Üben der einzelnen Schritte und Schrittfolgen, das Zusammenbauen zum ganzen Tanz und das gemeinsame Tanzen ist ein tolles Erlebnis miteinander und macht viel Spaß. Darüber hinaus ist Tanzen gesund, sorgt für eine tolle Haltung, eine gute Koordination, ein gutes Gleichgewichtsgefühl.

Line Dance ist ein neues Angebot seit September 2016 beim Bürgerfelder Turnerbund, die "Silver Moon Dancers" tanzen Dienstags, 15.30 Uhr im B1 der Sportanlage an der Alexanderstr. 207 und hatten bereits ihren ersten Auftritt mit dem Tanz "Electric Slide" bei der Orientalischen Nacht, dem Tanzfest für Frauen im BTB. Im laufenden Kurs gibt es noch ein paar freie Plätze. Ein neuer Kurs startet am Dienstag, 10. Januar 2017, 15.30 Uhr, für Nichtmitglieder auch als Kurs buchbar.

Infos bei Kursleiterin Birgit Kalusche Tel. 0441 6001364, Anmeldungen in der BTB Geschäftsstelle Tel. 0441 80 99 320 oder www.btb-oldenburg.de.

den Artikel habe ich geschrieben für NWZ online im November

Dienstag, 29. November 2016

aus den Gruppen


BTB Salsa Ladies - die Bühnenabend-Pause ist vorbei!
es geht wieder ganz normal weiter 
Donnerstags, 17.00 Uhr, Halle 2
wir starten mit neuen Kombis - 
ideal für interessierte Frauen, mit einzusteigen














die Töchter des Mondes, donnerstags, 20.30 Uhr im TuS Ofen, 
Orientalischer Tanz für Fortgeschrittene
Auftritt vollbracht, es geht weiter mit Stocktanz
wir haben Plätze frei, gern kann eine Probestunde gemacht werden



Orientalischer Tanz im TuS Ofen, Donnerstags, 18.30 Uhr
mit einigen der Frauen haben wir am letzten Donnerstag unseren neuen Stocktanz auf Video aufgenommen, sieht schon ganz gut aus, jetzt noch etwas ausfeilen




Bilder aus unserer Advents-Summ-Meditation "Nada Brahma" von gestern in Bad Zwischenahn

hat wieder mal unendlich gut getan



Mittwoch, 23. November 2016

TAF Deutsche Meisterschaft Salsa - heute in der NWZ

NWZ vom 23.11.2016


Salsa - heiße Rhythmen und große Erfolge

Salsa Ladies Formation "Las Salseras" vom BTB 
ertanzt sich den 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft Salsa

Salsa, diese Musik voller Lebensfreude aus der Karibik, weckt Lust, zu tanzen, sich zu bewegen und mit Spaß über die Tanzfläche zu toben. Salsa ist als Paartanz bekannt, aber in den letzten Jahren hat sich eine Vielfalt von weiteren Salsa-Tanzformen wie Salsa Ladies Solo und auch Formationen entwickelt.

Der Bürgerfelder Turnerbund bietet seit fast 5 Jahren eine Gruppe für Salsa Ladies an, die sich gekonnt zu Salsa-Rhythmen bewegen wollen. Die 15 Tänzerinnen starten ihre wöchentliche Tanzstunde, Donnerstags, 17.00 Uhr, mit einem Aufwärmprogramm und mit Grundschritten- und Grundbewegungen, danach folgen die Kombis, die gekennzeichnet sind durch Fußarbeit der Schritte, die Bewegungen im Körper, wie Hüftkreise und -achten, die die afrikanischen Wurzeln der Salsa repräsentieren sowie schöne Armbewegungen und Drehungen.

Aus diesen Kombis haben die "Las Salseras" einen Tanz geformt und beschlossen, diesen Tanz nicht nur solo zu tanzen, sondern eine Formation entstehen zu lassen.

Am vergangenen Wochenende fand in Osnabrück in der Tanzschule Hull im Rahmen der TAF Deutschen Meisterschaft Salsa das erste Mal die Disziplin Salsa Formationen und auch Salsa Ladies solo statt. Sechs Ladies der "Las Salseras" haben zusätzlich zur normalen Tanzstunde ab den Herbstferien 2 bis 3 mal in der Woche geübt und haben sich mit ihrem Tanz "Muevelo" am Samstag den 4. Platz ertanzt. Kursleiterin Birgit Kalusche startete zudem in der Disziplin Salsa Ladies Solo und ertanzte sich den  5. Platz.

Die BTB Salsa Ladies starten jetzt nach der Meisterschaft mit neuen Elementen und neuen Kombis, ein idealer Zeitpunkt, für interessierte Frauen, mit in die Gruppe einzusteigen. Salsa-Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. Infos bei Birgit Kalusche Tel. 0441 6001364 oder in der BTB-Geschäftsstelle Tel. 0441 80 99 320.

den Artikel habe ich geschrieben für die NWZ

Montag, 14. November 2016

TAF Deutsche Meisterschaft Salsa



zurück aus Osnabrück
die BTB Salsa Ladies haben am Samstag einen Ausflug gemacht
zur Deutschen Meisterschaft Salsa
und haben sich den 4. Platz der Salsa Formationen ertanzt!!

Danke Ihr Ladies für dieses tolle Projekt!








die BTB Salsa Ladies "Las Salseras" gestern bei der
TAF Deutschen Meisterschaft Salsa in Osnabrück
Danke Ihr Ladies für dieses Projekt, und danke auch an alle anderen Ladies in der Gruppe, die aus Zeit- oder beruflichen Gründen nicht dabei sein konnten


das Finale der Salsa Ladies solo gestern bei der
TAF Deutschen Meisterschaft Salsa in Osnabrück
ich habe es gewagt........ ich habe es gewagt.......


Freitag, 11. November 2016

BTB Tanzkreis am Dienstag Abend


ein Bild von Dienstag Abend aus dem BTB Tanzkreis
Nein, Hebefiguren tanzen wir normalerweise nicht, 
aber ein paar coole Salsa-Figuren waren schon dran

Montag, 7. November 2016

ganz viel getanzt am Wochenende


nach den Kursen am Samstag hieß es ...umziehen, Locken drehen, schminken ...... und ab zum OTB
zur 50. Jubiläums-Orientalischen Nacht zusammen mit den Töchtern des Mondes, für mich in gewisser Weise "zurück zu den Wurzeln". Danke für die Einladung!
Danke Carola fürs Fotografieren!

am Sonntag gab es ein Sondertrainung mit einigen der BTB Salsa Ladies
Selfiekunst - wir werden besser, es sind schon fast alle mit drauf

Orientalische Nacht


die "Secret Leilas" aus Esens bei der Orientalischen Nacht am letzten Samstag












die BTB Salsa Ladies "Las Salseras" bei der Orientalischen Nacht am letzten Samstag mit ihrem neuen Tanz "Muevelo"








Premiere bei der BTB Orientalischen Nacht am letzten Samstag 
die Line Dancer "Silver Moon Dancers" des BTB mit dem Tanz "Electric Slide", Line Dance ist ein neues Angebot des BTB, wir tanzen Dienstags, 15.30 Uhr, es gibt noch zwei freie Plätze, für Nichtmitglieder als Kurs buchbar


Freitag, 4. November 2016

Orientalische Nacht

Greta mit ihrer Tarzan Fantasy Fusion bei der Orientalischen Nacht am letzten Samstag, so ein schöner Tanz, seh ihn immer wieder gern, ich hab einen Khaleegy getanzt, ich mag den Tanz sehr. 

Und da der November auch die Zeit zum Danke sagen ist, möchte ich mich bedanken für die wundervolle Zeit, mit Greta zusammen Tänze zu kreieren, zu erfinden und zu tanzen. Solo, als Duo und auch in verschiedenen Gruppen und die nächste Generation in die Welt zu schicken und die Tradition fortzusetzen. Flieg!


Dienstag, 1. November 2016

Orientalische Nacht - heute in der NWZ

NWZ 01.11.2016

unsere Orientalische Nacht - heute in der NWZ
Danke an Sabine und die "Secret Leilas" aus Esens für Euren Tanz 
wir haben ihn sehr genossen, eine sehr schöne Choreografie

Orientalische Nacht



Danke Ihr Lieben, für diese schöne Orientalische Nacht!! 

Für die Leckereien für das tolle Büffett, Elsbeth Du mußt mir unbedingt das Rezept für die gefüllten Weinblätter geben, noch nie so Leckere gegessen, Danke für die geschenkten Tänze, an Sabine und ihre "Secret Leilas" aus Esens, an die Salsa Ladies, an Greta und das allererste Mal, die "Silver Moon Dancers" mit einem Line Dance, und all Ihr Frauen, die Ihr mit dabei wart und getanzt und geklönt und geschlemmt habt. Danke!